Für wen ist das Graustufen-Tutorial gedacht:

das Typische StartUp-Szenario

Das Graustufen-Torial ist zugeschnitten auf eine häufig anzutreffende Gründerkonstellation, das Typische StartUp-Szenario:

  • 2 oder mehrere Gründer
  • knappes derzeitiges Budget
  • alle oder die meisten Gründer werden operativ tätig
  • haupt- oder nebenberufliche Tatigkeit im StartUp
  • externer Finanzierungsbedarf (Business Angel / VC-Investoren)
  • ein Exit ist angestrebt oder zumindest nicht ausgeschlossen

Was fällt eher nicht unter ein Typisches StartUp-Szenario:

  • Einzelgründer (die es auch erstmal bleiben wollen)
  • überwiegend freiberufliche Tätigkeiten des Startups (Berater, Ärzte, Architekten usw.)
  • erlaubnispflichtige Tätigkeiten (hier gelten u.U. besondere gesetzliche Vorgaben, die (auch) die Gründung betreffen